AUTOMATISCHESCOIL-LADESYSTEM

Image

Red Bud Industries bietet ein vollautomatisches Coil-Vorbereitungs- & Ladesystem für ihre Coilverarbeitungsanlagen für dicke Bleche an. Dieses System befördert automatisch den Nachschub und lädt die Coils auf eine Doppel-Dorn- -Abwickelhaspel. Das fortschrittliche System besteht aus einem Inline-Coilvorbereitungssystem, einem integrierten Coilwagen und einer Doppel-Dorn-Abwickelhaspel. Diese Komponenten arbeiten zusammen, so dass die Überwachung oder der Eingriff eines Bedieners beim Laden der Bänder entfällt. Mit einem Knopfdruck ruft der im Coilvorbereitungs- & Ladesystem integrierte Coilwagen das zu verarbeitende Coil ab. Das System misst dann die inneren und äußeren Durchmesser des Coils. Nach der Messung positioniert und hebt der Coilwagen das Coil automatisch zum Laden auf die Abwickelhaspel der Anlage. Die Doppel-Dorn-Abwickelhaspel nimmt dann das Coil auf und zentriert es automatisch auf der Anlage. Diese Abfolge der Vorgänge erfolgt ohne Aufsicht des Bedieners der Anlage.

Das Coilvorbereitungs- & Ladesystem kann auch eine Coilaussortierungsstation umfassen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Inline-Coilvorbereitungssystemen, die keine eigene Möglichkeit haben die Reihenfolge der zu verarbeitenden Coils zu ändern, ermöglicht dieser zusätzliche Coilvorbereitungsbereich je nach Bedarf eine Änderung der Bearbeitungsreihenfolge der Coils. Zudem können teilweise verarbeitete Coils ausgebaut und außerhalb der Anlage gelagert werden, so dass kein Brückenkran mehr benötigt wird um ein Coil zu entfernen, bevor das nächste Coil verarbeitet werden kann. Dies ermöglicht eine schnelle Umstellung auf das nächste zu verarbeitende Coil.